In dem Moment, in dem du erkennst

 

 

 

In dem Moment, in dem du glaubst, alles schon zu kennen, du weißt wie Männer ticken, wie Frauen ticken, was Liebe ist, beraubst du dich dem Mysterium des Lebens.

 

In dem Moment, in dem du meinst, du hättest das Geheimnis entschlüsselt, bringt dich das Leben auf seine Weise dazu, tiefer einzutauchen, damit du erkennst, dass dich jedes Mysterium nur wieder in ein weiteres Mysterium führt.

 

In dem Moment, in dem du erkennst, dass es keinen Schlüssel gibt, bist du frei und der Raum des Mysteriums öffnet dir freiwillig seine Pforten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0